Hey there, sunseeker! Select your shipping destination to shop locally:
Task lamp for home, workshop or office NEU TASK Eine gute Wahl
fĂĽr Zuhause, die Werkstatt oder das BĂĽro
Wake-up lights catalog
Wake-up-Lichter
NatĂĽrlich aufwachen mit einem personalisierten Sonnenaufgang
SAD & energy lights catalog
SAD und Energie
Ihre tägliche Dosis Positivität
Bedbug for kids
Bedbug fĂĽr Kinder
3-in-1-Schlafhilfe fĂĽr Babys und Kinder
GlĂĽhbirnen Adapter Ersatzteile
Willkommen beim Lumie-Support
Wie können wir Ihnen helfen?
Nach Produkt durchsuchen
Ihre umfassende Supportzentrale
Die Kundenzufriedenheit steht im Mittelpunkt unserer Arbeit, und wir helfen Ihnen immer gerne bei allen Problemen oder Fragen, die Sie haben könnten. Erkunden Sie Produktführer, FAQs und spezielle Anfragen zu unseren Weck- und SAD-Lampen unten.
Support erhalten
Unser Kundensupport-Team steht Ihnen jederzeit gerne zur VerfĂĽgung, von Montag bis Freitag von 9.30 bis 17.30 Uhr.
Häufig gestellte FragenFrequently Asked Questions
Wie funktionieren die Lumie Bodyclock Wake-up-Lights?
Die Lumie Bodyclock Wake-up-Lights verwenden eine allmähliche Erhöhung der Lichtintensität zusammen mit sanften Farbwechseln von Rot über Orange bis Warmweiß, um einen natürlichen Sonnenaufgang zu simulieren. Diese sanfte Übergangsphase hilft, Ihre innere Uhr auf natürliche Weise zu regulieren und fördert ein friedlicheres Aufwacherlebnis, sodass Sie sich ausgeruht, erfrischt und bereit fühlen, Ihre Aufgabenliste anzugehen.
Wie oft sollten Sie Task zur UnterstĂĽtzung Ihres Wohlbefindens verwenden?
Die natürlichen Rhythmen Ihres Körpers, die die Stimmung, den Schlaf und das allgemeine Wohlbefinden beeinflussen, werden davon bestimmt, wie viel Licht (natürliches und künstliches) Sie ausgesetzt sind. Task ahmt die Farbe und Intensität des natürlichen Lichts nach, daher funktioniert eine Sitzung mit hellem Lichttherapie schnell, um die Stimmung, die Energie, die Konzentration und die Leistung zu verbessern, wenn Sie drinnen sind. Wenn Sie Task täglich verwenden, kann dies einen regelmäßigeren Schlaf/Wach-Rhythmus fördern, was das Einschlafen erleichtert und dazu führt, dass Sie morgens ausgeruhter aufwachen.
Wie oft sollten Sie Task gegen den Winterblues verwenden?
Achten Sie auf frühe Anzeichen von Winterblues im September/Oktober, und wenn Sie sich müder, ängstlicher oder gereizter fühlen, beginnen Sie mit der Verwendung von Task. Wenn der Frühling kommt, können Sie Ihre Sitzungen mit hellem Licht reduzieren. Wenn die Symptome zurückkehren, verwenden Sie einfach Task wieder für einige Tage.
Wann sollten Sie Task verwenden?
Wenn Sie Task verwenden, um mit dem Winterblues umzugehen, ist helles Licht am Morgen am effektivsten, also versuchen Sie das zuerst. Für einige Menschen ist die Exposition gegenüber hellem Licht am frühen Abend vorteilhaft. Wenn es Ihnen schwerfällt, morgens in die Gänge zu kommen, schalten Sie Task so früh wie möglich ein. Wenn Sie morgens nicht viel Zeit haben, sollten Sie auf eine Ergänzungs- oder Vollsession am Nachmittag abzielen. Wenn Sie dazu neigen, schläfrig zu werden oder zu früh einzuschlafen, verwenden Sie Task am späten Nachmittag/frühen Abend. Es ist am besten, helles Licht zu nah an der Schlafenszeit - innerhalb von etwa drei Stunden - zu vermeiden, da es Ihnen möglicherweise schwerfallen könnte, einzuschlafen.
Wie lange sollten Sie Task verwenden?
Bei voller Helligkeit des Lichts und dem Kopf um 90 Grad zu Ihnen geneigt, erhalten Sie den maximalen Nutzen. Positionieren Sie Task in einer Armlänge Entfernung (ca. 50 cm) und beginnen Sie mit 30 Minuten pro Tag (1.500 Lux). Möglicherweise reicht dies aus, aber wenn Sie nicht viel Wirkung bemerken, erhöhen Sie Ihre Exposition jeden Tag, bis Sie etwas finden, das für Sie funktioniert. Wenn Sie sich wohler fühlen, wenn Task weiter entfernt positioniert ist, gelangt weniger Licht in Ihre Augen, und Sie müssen es länger verwenden. Ebenso, wenn Sie Task bei reduzierter Helligkeit verwenden, gelangt weniger Licht in Ihre Augen, und Sie müssen es länger verwenden. Es ist nicht schädlich, das Licht länger zu verwenden, als empfohlen. Sie können Ihre helle Lichttherapie in einem Durchgang erhalten oder Task den ganzen Tag über intermittierend verwenden, um eine kumulative Wirkung zu erzielen. Wenn Ihre Augen leicht schmerzen, versuchen Sie, es weiter entfernt zu verwenden, reduzieren Sie die Helligkeit oder schalten Sie es eine Weile aus. Ob Sie Task gegen den Winterblues oder für Ihr allgemeines Wohlbefinden verwenden, versuchen Sie, es jeden Tag ungefähr zur gleichen Zeit zu verwenden, sobald Sie ein für Sie passendes Muster gefunden haben.